Grafik-Generator: (De)Konstruktion, Dehnung und Verdichtung

Die aktuelle Arbeit am Grafik-Generator sieht so aus: Schichten werden getrennt auf Transparentpapier ausgedruckt und teilweise überlappend gelegt, ordentlich ausgeleuchtet, fotografiert und das Foto auf längere Bahnen Transparentpapier ausgedruckt. Pro Sujet lege ich die Bilder zuerst sehr großzügig in breite Streifen, verdichte sie dann durch stärkere Überlappung und Neuanordnung immer stärker, bis zum Ausgangsformat Quadrat… Continue reading…

Grafik-Generator: Zeitpunktzustand

Ich zeige hier ein paar aktuelle Bilder aus der Serie Grafik-Generator: Zeitpunktzustand. Der Entstehungsprozess basiert auf einer Verschränkung analoger und digitaler Techniken: Am Beginn stehen (meist) kleine abstrakte Tusche-Zeichnungen, die fotografiert und in ein von mir entwickeltes Computerprogramm (MaxMspJitter bzw. processing) geladen werden. Mehrere solche Grafiken sowie Fotografien werden als Animation miteinander kombiniert: überlagert, verschoben,… Continue reading…

Grafik-Generator: Grafik aus Zeichnung

Der Grafik-Generator wird mit kleinen Tusche-Scribbles gefüttert und produziert verspielte Grafik. Folgende Bilder sind aus einer Serie zum Thema Dehnung/Verdichtung, Grundlage der Serie sind Tusche-Zeichnungen. Ausgedruckt 39 cm breit auf ICAS-Folie, das breitere Bild ist 200 cm breit, das schmälere 39 cm im Quadrat.