Tag 1 der Kunst.Projekt.Woche an der Freien Kunstakademie Augsburg. Mein Thema ist die Entwicklung einer grafischen Formensprache als Weiterentwicklung der Thematik des GrafikGenerators. Ich zeichne mit Tusche auf Zeichenpapier, kopiere die Zeichnung schwarweiß, um den Kontrast grafisch zu stärken und vergrößere die Bilder. Anfangs erziele ich mit Ausschnitten eine bessere grafische Wirkung, jetzt sind die Zeichnungen bereits für sich wirksam. Die Beispiele sammle ich in einem „Grafk-Archiv“, das ich für Radierung, Siebdruck und andere Techniken verschieden einsetzen und erweitern kann.

 

Kategorie: Druckgrafik.
Letzte Änderung: 31. Oktober 2016