Natürlich gibt’s auch eine Grafik-Generator-Version einiger Akt-Bilder. Akt-Skizzen und Fotos werden in einem Computerprogramm geladen, das automatisch nach meinen Vorgaben Ausschnitte, Überlagerungen und Verschiebungen vornimmt. Gelungene Ansichten kann man als Bild abspeichern. Programmiert habe ich – plattformunabhängig – mit processing, der Grafik-Generator läuft derzeit bei mir auf Rasperry Pi mit Touchscreen oder Info-Screen. Fünf Bilder.